Checkliste für den Urlaub mit dem Hund



Vor der Fahrt:

• Ist der Impfpass aktuell? Ggf. prüfen lassen.
• Ist der Hund durch Zeckenprophylaxe oder Halsband vor Zecken geschützt?
• Ist der Hund gechipt?
• Trägt der Hund einen Adressanhänger?
• Ist der Hund mit Box oder Gurt während der Fahrt gesichert
• Ist der Hund versichert?

Gepäck für den Hund

Verpflegung:
• 2 Näpfe für Futter und Wasser
• Dosenöffner
• Trockenfutter
• Leckerlis
• Trinkwasser für Reise

Zum Wohlfühlen
• Decke oder Körbchen
• Handtücher
• Spielzeug

Wichtiges
• Beleg für Haftpflichtversicherung
• Leine, Halsband und evtl. Maulkorb
• Adressanhänger mit Heimat- und Urlaubsadresse
• Impfpass
• Kottüten und Schaufel

Für die Gesundheit
• Pflege-Zubehör, wir z.B.:
  - Bürste- Kamm- Zahnpflege-Set
  - Verbandszeug- Schere- Zeckenzange- Pinzette-Thermometer- Augen-/Ohrentücher
• Erste-Hilfe-Box mit Medikamenten, z.B.:
  - Mittel gegen Übelkeit
  - Salbe für die Augen
  - Durchfallmittel
  - Mittel gegen Flöhe und Zecken

(Quelle: www.ostfriesland.de)
 

Wissenswertes >> Urlaub >>

zur Startseite - Tierhilfe Fuerteventura e.V.
zur Startseite - Tierhilfe Fuerteventura e.V.

 

Checkliste für den Urlaub