Kampfschmuser-Patenschaft

Für unser Projekt “Kampfschmuser” benötigen wir neben seriös arbeitenden Partnervereinen im Ausland Spenden und Patenschaften, um die Kosten für die entstehenden Aufwendungen aufbringen zu können.

Um annähernd kostendeckend arbeiten zu können, sind pro gerettetem Hund ca. 150 bis 200 Euro erforderlich (ohne Kastrationskosten).

Helfen Sie uns zu helfen! Werden sie Pate im "KAMPF für den HUND"!


So können Sie eine Patenschaft übernehmen (bitte nutzen Sie nur eine der nachfolgend aufgeführten Möglichkeiten):

Ihre Hilfe >> Patenschaften >>

zur Startseite - Tierhilfe Fuerteventura e.V.
zur Startseite - Tierhilfe Fuerteventura e.V.

 

Kampfschmuser-Patenschaft